Die Welt wird mobil - auch in Sachen Ideenfindung, Kreativitätstechnik und MindMapping tut sich einiges auf Tablet und Smartphone. Kein Wunder die kleinen Alleskönner mit ihren Touch-Oberflächen laden ja geradezu ein zum kreativen Arbeiten. Zum Beispiel zum MindMapping mit iThoughts auf dem iPad. Der Leistungsumfang unterscheidet sich kaum von den großen Desktop-Programmen. Und die direkte Bedienung, das Verschieben der Äste mit den Fingern ohne Umweg über die Maus, bringt den Benutzer noch dichter ran an seine Gedanken. Und wenn am Ende doch alles auf den PC soll - kein Problem dank umfangreicher Exportfunktionen. Wer sich für das Programm interessiert, findet auf Apoxid.de - Die besten Apps für iPhone, iPad, Android eine ausführliche Besprechung von iThoughts und weiteren empfehlenswerten Apps.